BannerbildBannerbildBannerbild

stundenplan

Hier stehen unsere Kontaktdaten

Wo finden Sie uns?

Schulstraße 12
04874 Belgern-Schildau OT Belgern

 

Wie erreichen Sie uns?

TEL: ( 034224 ) 43012

Wann sind wir für Sie da?

Mo-Do  09:00 - 12:00 Uhr
Fr 10:00 - 12:00 Uhr
Sa geschlossen

 

Schreiben Sie uns:
E-MAIL:

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen

22.04.2022

 

Liebe Eltern,

 

aufgrund der personellen Situation an unserer GS gibt es für alle Klassen ab Dienstag, 26.04.2022, Veränderungen im Stundenplan und vereinzelt auch in der Fachverteilung.

 

Das heißt konkret:

 

- Mathematik Klasse 3b

- Musik in allen Kassen

- Förderunterricht in Gruppen

- Beginn Schulgarten in allen Klassen parallel zum Sachunterricht

 

Ich bitte Sie daher dringend, die Informationen am 25.04.2022 durch den Klassenleiter zur Kenntnis zu nehmen. 

 

Uns ist es nun gelungen, alle Stunden entsprechend der Stundentafel in jeder Klasse zu unterrichten.

 

Hinweis zur Testung/ Maskenpflicht

- die zweimalige anlasslose Testung entfällt, dennoch besteht die Möglichkeit der freiwilligen Testung aus gegebenen Anlass

- Maskenpflicht entfällt im Schulgebäude/ Schulgelände, freiwilliges Tragen einer Maske möglich

 

gez. S. Richter

Schulleiterin

 

 

01.04.2022 - wichtige Information!

 

Ab Montag, 04.04.2022 entfällt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen oder FFP2- Maske in der Schule und auch im Hort und auf dem gesmaten Schulgelände.

In (Schul-) Bussen ist das Tragen weiterhin Pflicht. Das gilt auch für den Schwimmbus oder den Transport im Rahmen von Ausflügen. Alle weiteren Regeln gelten vorerst bis 17.04.2022 fort. Weiterhin soll nach den Osterferien die zweimalige anlasslose Testung der Schülerinnen und Schüler entfallen. Informationen dazu erhalten Sie zeitnah.

 

S. Richter

Schulleiterin

 

Nähere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie

-  SMK- Block www.bildung.sachsen .de.

- Aktuelle Informationen zum Landkreis Nordsachsen - Infos zum Corona- Virus- Landkreis Nordsachsen

 

25.02.2022 - Elternbrief

Liebe Eltern,                                                                                   Belgern, 24.02.2022

 

Ich hoffe, Sie konnten mit Ihren Kindern erholsame Ferientage verbringen.

 

Mit diesem Brief möchte ich Ihnen verbindlich mitteilen, wie der Schulbetrieb nach den Winterferien weitergeht.

 

Ab 28. Februar 2022:

In der 1. Schulwoche gelten die bisherigen erhöhten Schutz- und Hygieneregeln aus der Zeit vor den Winterferien unverändert fort, da erfahrungsgemäß nach den Ferien vergleichsweise viele unentdeckte Infektionsfälle identifiziert werden. Der eingeschränkte Regelbetrieb wird ebenfalls wie gehabt fortgesetzt.

 

Ab 07. März – 19. März 2022:

- Der Regelbetrieb wird nach neuem Stundenplan wieder aufgenommen. Ihre Kinder erhalten diesen am Freitag, 04.03.2022 über den Klassenleiter.

Der Unterricht, entsprechend der Stundentafel, findet ohne Beschränkung auf feste Klassen/ Gruppen statt.

- Die Abmeldemöglichkeit von der Präsenzbeschulung entfällt, es besteht grundsätzlich Schulbesuchspflicht.

- Exkursionen, Wandertage und Schulfahrten sind generell wieder zugelassen.

- Die Testung der Schülerinnen und Schüler mittels Selbsttest wird auf zweimal wöchentlich reduziert.

Bei positivem Corona-Testergebnis eines Schülers besteht eine 5tägige Testpflicht für die betreffende Klasse.

- Die weiteren Schutz- und Hygieneregeln – insbesondere die Zutrittsbeschränkungen und die Pflicht zum Tragen der Mund-Nase-Bedeckung im Schulgebäude – sind weiterhin zu beachten.

 

Bleiben wir weiterhin zuversichtlich, dass sich in den kommenden Wochen das allgemeine Infektionsgeschehen, auch an den Schulen, so entwickelt, dass Normalität und Unbeschwertheit wieder im schulischen Alltag für unsere Schülerinnen und Schüler möglich werden.

 

Liebe Grüße aus der GS Belgern

S. Richter

Schulleiterin

 

weitere Inormationen finden Sie im SMK blog - Bildung in Sachsen

 

 

04.02.2022

 

Ab Montag, 07.02.2022 soll die neue Corona Schul- und Kita- VO in Kraft treten. Aktuell sind keine Änderungen an den derzeitigen Maßnahmen geplant.

Die neue VO soll dann bis zum 06.03.20222 gelten.

EU-Schulprogramm

Unsere Grundschule nimmt am "EU-Schulprogramm" mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union teil. 

 

EU-Schulprogramm

Schulobst

28.01.2022

 

Infoblatt Absonderung 

 

 

Aufgrund der der Änderung der Corona-Schutz-Verordnung musste auch die Schul- und Kita-Corona-Verordnung geändert werden.

Danach gilt an Schulen, Horten und Kitas beim Bringen und Abholen für Erziehungsberechtigten eine FFP"- Maskenpflicht.

Es wird um Beachtung gebeten.

 

 

 

Ein unruhiges Jahr des Lernens neigt sich für unsere Schülerinnen und Schüler der Grundschule Belgern, sowie allen Lehrkräften nun zu Ende.

Dennoch erinnern wir uns an schöne Erlebnisse des Miteinanders, besonders beim Lernen an unserer Schule, aber auch an außerschulischen Lernorten.

 

Wir bedanken uns bei allen Eltern, Großeltern, Unterstützern, Vertretern der Stadt Belgern- Schildau und allen Kooperationspartnern, die durch ihre Unterstützung diese Erlebnisse möglich machten.

 

Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes, zuversichtliches neues Jahr 2022

 

Herzliche Grüße von den allen Schülerinnen und Schüler und den Lehrkräften der GS Belgern

SL Simone Richter

Werte Eltern!

 

Ab 13.12.21 gelten auch mit der neuen Corona-Schutzverordnung die aktuellen Bestimmungen für Schule und Hort weiter.

Die Liste der notbetreuungsfähigen Berufsgruppen wurde erweitert.

 

Der Landkreis Nordsachsen informiert unter

 

Infos zum Corona-Virus - Landkreis Nordsachsen (landkreis-nordsachsen.de)  sehr ausführlich.

 

Nähere Informationen zur aktuellen Corona-Lage im Freistaat Sachsen erhalten Sie im SMK- Block   

www.bildung-sachsen.de 

 

gez. S. Richter

Schulleiterin

 

20.11.2021

 

 

Sehr geehrte Eltern,                                                                                                               Stand 20.11.2021

 

aufgrund der neuen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung und der Schul- und Kita-Coronaverordnung gelten ab 22.11.2021 bis zu den Weihnachtsferien folgende Maßnahmen an unserer Grundschule:

 

Die Schulen bleiben geöffnet!

 

- weiterhin eingeschränkter Regelbetrieb in festen Klassen/ Gruppen

 

- Schulpflicht kann erneut ab dem 22.11.2021 ausgesetzt werden – Abmeldung muss schriftlich und durch den Infektionsschutz begründet, erfolgen

Wer sich abmeldet, lernt zu Hause!

 

- dreimalige Testpflicht pro Woche (dringliche Empfehlung auch für Geimpfte und Genesene)

 

- medizinischer Mundschutz außerhalb der Unterrichtsräume/Gruppenräume innerhalb des Gebäudes.

 

- Elternsprechstunden/ Bildungsberatungen finden statt - medizinischen Maske und unter 3G- Regeln sind Voraussetzungen

 

Nähere Informationen erhalten Sie im SMK- Block www.bildung.sachsen.de.

 

Die aktuellen Entwicklungen zwingen uns zu kurzfristigen Reaktionen.

Wir werden Sie über Ihre Elternvertreter und unsere Homepage informieren.

 

gez. S. Richter

Schulleiterin

 

01.11.2021

Elterninformation von Schule und Hort

 

Liebe Eltern,

hiermit geben wir Ihnen wichtige Informationen zur weiteren Vorgehensweise.

 

1. Alle Kinder, die in Quarantäne versetzt wurden, warten bitte weiterhin auf den Anruf vom Gesundheitsamt, das Amt regelt die weitere Vorgehensweise zur weiteren Beschulung Ihres Kindes. Ich bitte weiterhin um Geduld!

 

2. Für die betroffenen Kinder haben die Klassen- und Fachlehrer Lernmappen für das häusliche Lernen zusammengestellt, die Sie am morgigen Dienstag, von 08.00 - 12.00 Uhr in der Schule abholen können.

 

3. Für alle Kinder, die an der Schule sind, findet Regelbetrieb nach Stundenplan statt.

 

4. Wir testen in den nächsten 14 Tagen 3x pro Woche im Abstand von 2 Tagen, aus gegeben Anlass besteht Maskenpflicht vor und im Schulgebäude, aber nicht während des Unterrichts im Klassenzimmer.

 

5. Die Ganztagsangebote am Nachmittag werden bis auf Weiteres ausgesetzt.

Die unterrichtsbegleitenden Angebote, die Hausaufgabenbegleitung und das GTA Englisch für die 4. Klassen finden statt.

 

Weitere Infos des Hortes                                                                   

Hiermit möchten wir Sie über anstehende Veränderungen im Hort Rolandstifte informieren. Durch die veränderte Infektionslage passen wir unsere pädagogische Arbeit ab 01.11.2021 wie folgt an.

 

1. Das Hortteam arbeitet klassenübergreifend in festen Gruppenstrukturen. Die Ansprechpartner bleiben gleich.

2. Jede Klassenstufe hat einen fest zugewiesenen Raum (sichtbar an der Magnettafel).

 

3. Die Abholung erfolgt am Gruppenraum. Bitte gestalten Sie die Abholung möglichst kurz.

 

4. Bitte tragen Sie wichtige Informationen in das Hortheft.    

 

5. Gern beantworten wir Ihre offenen Fragen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns auf  eine aktive und spannende Zeit mit  ihren Kindern.

Ihre Teams GS und Rolandstifte

Willkommen zurück im Schuljahr 2021/22

 

Wie geht es nach den Herbstferien weiter? 

29.10.2021

Werte Eltern,

alle aktuellen Informationen finden Sie hier:

 SMK-Blog www.bildung.sachsen.de/blog/

 

Ab 01.11.2021 - 12.11.21 findet wöchentlich eine dreimalige Testung in unserer Schule statt. 

Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind einen Mundschutz im Schulranzen mitführt!

Elternabende und Elterngespräche finden ohne Testpflicht statt, ein Mundschutz muss getragen werden. 

 

 

 

Aktuelle Buspläne Schuljahr 2021/ 22 

Bus  761      Bus 762      Bus 764             Bus 767

 

gez. S. Richter

 

 

Antrag Notbetreuung - Anlage 1 und 2

Antrag Notbetreuung - Anlage 3

 

 

 

Wir sind selbstverständlich telefonisch ab 7.00 Uhr zu erreichen sowie immer per E-Mail -