Unterstützerschreiben Schulhof.docx
Microsoft Word Dokument 15.5 KB

Unterstützungsschreiben

 

„Unser Schulhof – Wir machen unseren

Schulhof fit für die Zukunft“

 

Ziel des Schulhof-Projekts

 

Schüler unserer Grundschule verbringen mehr Zeit im Ganztag.

Wir möchten die Aufenthaltsqualität in das Licht der Aufmerksamkeit rücken.

 

Besonders groß ist neben der Gestaltung des Unterrichts der Anspruch an eine sinnvolle, vielfältige, den Ansprüchen und Bedürfnissen unserer Kinder angepasste Pausen- und  Freizeitgestaltung.

Unser Schulhof ist im besonderen Maße in den Unterricht und der Pausen- und Freizeitgestaltung eingebunden.

Unser Schulhof genügt nicht den Ansprüchen und den Bedürfnissen unserer Schülerschaft und stellt in manchen Bereichen eine Gefahrenquelle dar. Auch der Bereich des Schulgartens ist nicht deutlich abgegrenzt, wodurch es beim

spielerischen Drang unserer Kinder oft zur Zerstörung angelegter Umfriedungen kommt.

 

Unser Schulhof sollte dringlich umgestaltet werden, zu einem

-         Ort, wo Kinder in ansprechender, vielfältiger und grüner Umgebung Kraft auftanken können

           (Lauf- und Spielzonen, Ausruhzonen mit

           Sitzmöglichkeiten und Lesebänken, Lernzonen inmitten  

           der Natur, …)

-         Ort für Bewegung, Ruhe und Entspannung, zum Spielen, zum Lesen, zum selber kreativ sein

-         Ort, wo Grünflächen besonders zum Ausruhen und zum Erholen einladen

-         wichtigen Lern- und Lebensort für Kinder von Heute und Morgen

-         Ort für Outdoor-Unterricht, in dem die Natur, mit Ihren Tieren und Pflanzen, einen wichtigen Raum einnimmt.

 

Natur entdecken, Natur erleben und Natur schützen – besonderes im neu angelegten Schulgarten mit Klassenbeeten, im Grünen Klassenzimmer oder im „Gläserner Kompost“, …

-         Ort, der Raum schafft, dass Kinder ihre Kreativität und eigene Ideen ausleben können

           (Buden bauen, Hochbeete anlegen, Kunstprojekte …)

-         Ort, wo Kinder selbst Hand anlegen und auch selbst Verantwortung übernehmen

-         Ort zum Freunde treffen, ein Ort, an dem sich alle wohlfühlen, ein Ort wo das soziale Miteinander gefördert und gepflegt werden kann

-         Ort für sportliche Aktionen

 

gez. Simone Richter

Schulleiterin